Kelly Tillage

Home German

Ein gutes Saatbett für solide Einkünfte

Herzlich Willkommen zur Vorstellung des Kelly Eggensystems!

Ob Schädlingsbekämpfung, Unkrautbekämpfung, Stoppelsturz, Bodenfeuchteerhaltung oder perfekte Saatbettbereitung – für die einzigartige Kelly Kettenegge gibt es zahlreiche Eggenscheiben und Striegelketten, die Ihren Anforderungen an die ganzjährige leichte Bodenbearbeitung gerecht werden. Die Kelly Kettenegge ist das ultimative Gerät für die Saatbettbereitung ohne die hohen Kosten einer herkömmlichen Bodenbearbeitung. Die ausgereifte Technik des Geräts wurde von Landwirten für Landwirte entwickelt und überzeugt mit Robustheit und Zuverlässigkeit.

Bodenbearbeitung: „Mit der landwirtschaftlichen Bodenbearbeitung werden Ackerböden auf die Aussaat der Kulturpflanzen vorbereitet, um optimale Wachstumsbedingungen zu bieten.“ {Umweltbundesamt}

Kosten sparen mit unserer Strategie für die Stoppelbearbeitung

Unsere innovativen Scheibenketten sind auf anspruchsvollste Stoppelfelder ausgelegt. Sie stürzen und zerkleinern die Stoppel und hinterlassen eine optimale Ackerkrume, um die Strohrotte zu beschleunigen.

Dank der aggressiven Einstellung unserer Scheibenketten können Sie bereits früh in der Saison mit der Bodenbearbeitung beginnen und sparen Kosten für Arbeitsaufwand und Kraftstoff. Durch die größere Menge organischer Bodenbestandteile verbessert sich das Bodengefüge, und der Boden wird nachhaltiger konserviert. Dazu kommt die erheblich höhere Schlagkraft: Zu erwarten sind 6,75 ha/h bei 6 Metern Arbeitsbreite, 10 ha/h bei 9 Metern und 13,5 ha/h bei 12 Metern. Diese Richtwerte sind natürlich abhängig von der Schlaggröße und den Standortbedingungen. Ermittelt wurden sie bei 14 km/h Fahrgeschwindigkeit und einer Flächenleistung von 80 %ha/h. Sie werden schnell herausfinden, warum die Kelly Kettenegge für Ihren Betrieb das ideale Gerät ist. Die Kraftstoffeinsparung beträgt je nach Arbeitsbreite, Schleppergröße und Standortbedingungen etwa 2,5 bis 3,5 Liter pro Hektar.

Einzigartige, kostensparende Unkrautbekämpfung

Das Angebot an Kelly Scheibenketten (insbesondere die aggressiveren neuen CL2-Scheiben) sind bei Unkrautbekämpfung und Ackerpflege ein Garant für hervorragende Ergebnisse.

Zwar herrschen auf jedem Schlag und Betrieb andere Bedingungen. Aber die stark reduzierten Betriebskosten einer Kelly Kettenegge und die damit verbundenen Einsparungen an Pflanzenschutzmitteln sind ein weiterer Fortschritt im Kampf gegen die Verunkrautung und Herbizidresistenz Ihrer Bestände.

Einzigartige, kostensparende Unkrautbekämpfung

Das Angebot an Kelly Scheibenketten (insbesondere die aggressiveren neuen CL2-Scheiben) sind bei Unkrautbekämpfung und Ackerpflege ein Garant für hervorragende Ergebnisse.

Zwar herrschen auf jedem Schlag und Betrieb andere Bedingungen. Aber die stark reduzierten Betriebskosten einer Kelly Kettenegge und die damit verbundenen Einsparungen an Pflanzenschutzmitteln sind ein weiterer Fortschritt im Kampf gegen die Verunkrautung und Herbizidresistenz Ihrer Bestände.

Ein perfekt ebenes Saatbett

Je ebener das Saatbett, desto geringer die Gefahr von Schäden an Ihrer Sämaschine. Außerdem kann die Sämaschine das Saatgut exakter ablegen, und Sie sparen Saatgutkosten ein.

Kelly Engineering gehört zu den Vorreitern der nachhaltigen Saatbettbereitung. Unsere Produkte konservieren die Bodenfeuchte und sorgen für ausgeglichen rückverfestigte Böden. Das ebene Saatbett schafft ideale Bedingungen für die Aussaat, denn durch den vorteilhaften Kontakt zwischen Saatgut und Boden sind ein homogener Feldaufgang, eine gleichmäßige Bestandsetablierung und ein frühes Pflanzen- und Wurzelwachstum gewährleistet.

Schädlingsbekämpfung

Ungräser sollten unbedingt bekämpft werden, damit sich der Schädlingsbefall, unter anderem durch den Wurzelbohrer, nicht von Jahr zu Jahr verstärkt.

Mit der Kelly Kettenegge werden die Ernterückstände zerkleinert, aufbereitet und in den Boden eingemischt, sodass die Larven des Wurzelbohrers freigelegt werden und den Winter nicht überleben. Auch Vögel und Insekten freuen sich über die zusätzliche Nahrung.